Bücher zur Ansicht

  • Volker Braun, Gegen die symmetrische Welt. Gedichte, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 1977.
  • Aimée Duc, Sind es Frauen? Roman über das dritte Geschlecht, Verlag Gabriele Meixner, Berlin 1976.
  • Karen-Susan Fessel, Jenny mit O, Querverlag, Berlin 2005.
  • Michael Gratz, Dirk Uwe Hansen (Hg.), Muse, die zehnte. Antworten auf Sappho von Mytilene, Freiraum Verlag, Greifswald 2014.
  • Kerstin Gutsche, Ich ahnungsloser Engel. Lesbenprotokolle, Reiher Verlag, Berlin 1991.
  • Sarah Kirsch, Irmtraud Morgner, Christa Wolf, Geschlechtertausch. Drei Geschichten über die Umwandlung der Verhältnisse, Hermann Luchterhand Verlag, Darmstadt und Neuwied 1980.
  • Willi Passig, Sie sollten nicht vergessen sein. Plattdeutsches Dichterbuch für Pommern, Elmenhorst 2016.
  • Daniel Schreiber, Zuhause. Die Suche nach dem Ort, an dem wir leben wollen, Hanser Berlin, Berlin 2017.
  • Sibylla Schwarz, Ist Lieben Lust, wer bringt dann das Beschwer?, Reinecke & Voss, Leipzig 2016.
  • Sonja Voß-Scharfenberg, Gegenwind. Geschichten, Freiraum Verlag, Greifswald 1990.
  • Sonja Voß-Scharfenberg, Eisblumen, Freiraum Verlag, Greifswald 2014.


Kinderbücher

  • Ben Böttger, Rita Macedo, Unsa Haus und andere Geschichten, ab 8 Jahre, NONO Verlag, Berlin 2010.
  • Katrin Kadasch, Svenia Dritter, Mädchen oder Junge, ab 4 Jahre, Verlag die Jonglerie, Berlin 2011.
  • Constanze von Kitzing, Ich mag… schaukeln, malen, Fußball, Krach, ab 1 Jahr, Carlsen Verlag, Hamburg 2016.
  • Mira Lobe, Susi Weigel, Das kleine Ich bin ich, ab 3 Jahre, Jungbrunnen Verlag, Wien 2016.
  • Cai Schmitz-Weicht, Ka Schmitz, Wie Lotta geboren wurde, ab 2 Jahre, Atelier 9 ¾, Darmstadt 2013.
  • Jens Thiele, Jo im roten Kleid, ab 8 Jahre, Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2004.