Texte zu queerem Leben in Mecklenburg-Vorpommern

Cover der Broschüre „Eine* von uns“

Welche Perspektiven, Wünsche und Träume haben Menschen aus Mecklenburg-Vorpommern, die lesbisch, schwul, queer, trans* und intergeschlechtlich leben und lieben?

Die meisten der in dieser Broschüre gesammelten Beiträge entstanden im Zuge eines dreitägigen Schreibworkshops zum Thema »Queeres Leben in Mecklenburg-Vorpommern« mit der Autorin Karen-Susan Fessel. Menschen verschiedenen Alters und unterschiedlicher Identität werfen darin einen selbstbestimmten Blick auf queere – lesbische, schwule, trans* und intersexuelle – Alltagsgeschichten in Mecklenburg-Vorpommern.

EINE* VON UNS – das macht Mut, die Vielfalt unserer Geschlechter und unserer sozialen Lebensformen wahrzunehmen und sich aktiv für ihre Selbstverständlichkeit und Gleichwertigkeit einzusetzen.

Karen-Susan Fessel ist Schriftstellerin, Journalistin, Lektorin und Dozentin für Schreibseminare. Mit ihren Büchern für Kinder, Jugendliche und Erwachsene vermag sie es, Menschen jeden Alters in ihrer Vielfalt zu bestärken. Für ihre Romane erhielt sie bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter den „Taiwan Book Award“ und den „Rosa-Courage-Preis“.

Download „Eine* von uns“ als PDF