Termine

Vorstellung und Diskussion der Expertise „Homo- und Trans*feindlichkeit in Mecklenburg-Vorpommern“

31.05.2017 -18:00 Uhr | Ort: Koeppenhaus, Bahnhofstraße 4/5, 17489 Greifswald

„Ich habe mich normal gefühlt, ich war ja verliebt, aber für die anderen ist man anders.“ Mit diesem Zitat ist die Expertise „Homo- und Trans*feindlichkeit in Mecklenburg-Vorpommern“ übertitelt.

Die im Dezember 2016 von dem Verein Lola für Demokratie in Mecklenburg-Vorpommern veröffentlichte Expertise ist die erste umfangreiche Studie zum Thema Homo- und Trans*feindlichkeit für das Bundesland. Lebensgeschichtliche Interviews bieten einen Einblick in Alltagserfahrungen von Lesben, Schwulen und Trans*. Sie legen eine Vielzahl von Diskriminierungserfahrungen, aber auch Widerständigkeiten und Gegenstrategien der Betroffenen offen.

Referent*in: Dr. Heike Radvan
Veranstalter*in: Qube in Kooperation mit Lola für Demokratie in Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Sprache/ Language: deutsch
Barrierefreiheit/ Accessibility: Aufzug vorhanden/ lift available



Leave a Reply